Mediation2019-11-05T11:03:42+00:00
Mediation

Mediation ist ein außergerichtliches freiwilliges Verfahren zur Konfliktlösung. Hierbei werden die Streitparteien durch einen Mediator bei der selbstständigen und eigenverantwortlichen Lösungsfindung begleitet.

  • gerichtliche Fristen werden während der Mediation gehemmt
  • Verschwiegenheitspflicht des Mediators
  • eigenverantwortliche und Selbständig Klärung des Konfliktes
  • Fremdentscheidung durch Richter werden vermieden
  • Entwicklung akzeptabler Lösungen, die die Interessen aller Konfliktbeteiligten berücksichtigen
  • Genau Betrachtung des Konfliktes, die eine zufriedenstellende Lösung für alle Konfliktbeteiligten ermöglicht
  • kostengünstiger, als Anwalts—, und Gerichtskosten
  • geringerer Zeitaufwand als ein Gerichtsverfahren
  • Imageverluste werden vermieden.
  • Das Mediationsverfahren ist zukunftsorientiert
  • Diskussionen oder Verhandlungen sind festgefahren.
  • Die Parteien sind sich darüber bewusst, dass ein Konflikt vorliegt.
  • Es soll ein Gesichtsverlust durch den Konflikt vermieden werden.
  • Es soll eine faire Lösung gefunden werden, die alle Interessen der Parteien berücksichtigt.
  • Die Parteien werden beruflich oder privat weiterhin in Kontakt bzw. in Beziehung stehen.
  • Es soll ein Rechtsstreit aus Zeit- und Kostengründen vermieden werden.
  • Die Konfliktparteien haben ein hohes Interesse den Konflikt eigenverantwortliche zu lösen.
  • Der Machtunterschied zwischen den Parteien ist nicht sehr groß.

Das Mediationsverfahren verläuft in 5 Phasen:

  1. Auftragsklärung / Mediationsvertrag
  2. Themensammlung
  3. Klärung der Interessen und Hintergründe
  4. Lösungsfindung
  5. Abschluss / Mediationsvereinbarung

Ich biete Mediationen in folgenden Bereichen an:

  • Wirtschaftsmediation
  • Nachbarschaftsmediation
  • Familienmediation
  • Trennungs- und Scheidungsmediation
  • Freiwilligkeit aller Beteiligten
  • Interesse an einer Konfliktlösung
  • Bereitschaft am Mediationsprozess aktiv mitzuwirken.